Yoga 

 

Am Anfang ist Yoga nur ein Wort. Klar, Yoga, Zen, Do (Tao) ist etwas für Leute mit Lebenserfahrung. Aber Regelmäßigkeit verändert; irgendwann auf dem spirituellen Weg ist man nicht mehr die/der Alte: positiver, aufrechter, energiegeladen, gleichmütig. 

 

 

 Yoga 

 

bewusste Lebensführung in Aktion

regelmäßig in Eichwalde / b. Berlin (bitte anklicken)

 

Yoga ist offen für alle Menschen.

 

Yoga ist weder Religion noch Philosophie oder Sport.

Yoga kann Gesundheit und Lebensqualität steigern.

Yoga in Indien ist anders als in Europa, und doch das Gleiche.

Praktiziert wird ein moderat bewegungsbetontes Yoga,

das Sequenzen der Entspannung beinhaltet,

neben der Vermittlung von Wissens zu verschiedenen Themen.

Die Übungssprache ist Deutsch.

Ein modernes Yoga in indischer Tradition, unter Beachtung der Ursprünge,

die aus einer Ansammlung verschiedener Wege bestehen,

wobei auch parallele und nichtindische Entwicklungen Ihren

 

Fingerabdruck hinterlassen haben.